Montag, 26.10.2020

Besuch erst ab dem 10. Tag im Krankenhaus

Ab Dienstag, 27. Oktober gilt eine neue Besuchsregelung im Maria-Josef-Hospital in Greven. Das Krankenhaus reagiert damit auf den über das Wochenende stark angestiegenen Inzidenzwert im Kreis Steinfurt, der inzwischen als Risikogebiet eingestuft ist.

Ab Dienstag, 27. Oktober gilt folgende Besuchsregelung im Maria-Josef-Hospital in Greven: Besuche sind nur bei Patientinnen und Patienten ab dem 10. Tag Aufenthalt im Krankenhaus gestattet. Die Besuche dürfen nur dienstags und donnerstags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr stattfinden. Dabei gilt: Ein Besucher bzw. eine Besucherin für jeweils eine Stunde pro Patientin oder Patient pro Patientenzimmer.

Ausnahmen gelten lediglich für die Intensivstation und die Palliativstation. Hier können Angehörige in Absprache mit dem Pflegeteam eine individuelle Besuchsregelung für Patientinnen und Patienten mit kritischem Zustand vereinbaren.

Begleitpersonen von Patientinnen und Patienten, die zu einem Untersuchungstermin ins Krankenhaus kommen, sind nur in Ausnahmesituationen erlaubt. Besuche des Ärztehauses sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Das Krankenhaus reagiert damit auf den über das Wochenende stark angestiegenen Inzidenzwert im Kreis Steinfurt.