Herzlich willkommen im Maria-Josef-Hospital Greven

Das Maria-Josef-Hospital sichert die medizinische und wohnortnahe Grundversorgung für Greven und die umliegenden Städte und Gemeinden.

Mit seinen Abteilungen und interdisziplinären Zentren bietet es ein umfangreiches Leistungsspektrum in moderner Diagnostik und Therapie. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen ihre Kompetenz und ihr Engagement rund um die Uhr zum Wohl der Patienten ein.

Erfahren Sie mehr über uns.

Dienstag, 05.04.2016

Einführungsveranstaltung der Franziskus Stiftung

Rund 40 Mitarbeiter des Maria-Josef-Hospitals Greven kamen zu der Einführungsveranstaltung der St. Franziskus-Stiftung. Schwester M. Hiltrud Vacker, Provinzvikarin, und Dr. Klaus Goedereis, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der St.Franziskus-Stiftung, stellten die Franziskus Stiftung...

Dienstag, 05.04.2016

Matthias Apken ist neuer Pflegedirektor im Maria-Josef-Hospital

Seit dem 01. April 2016 ist Matthias Apken Pflegedirektor in Greven und komplettiert damit das Leitungsteam der Pflege sowie das Direktorium des Maria-Josef-Hospitals.

Donnerstag, 14.01.2016

Integration des Maria-Josef-Hospitals auf gutem Weg

Nachdem am 1. November 2015 die St. Franziskus-Stiftung Münster das Maria-Josef-Hospital Greven übernommen hat, sind alle Beteiligten zufrieden. Der Integrationsprozess schreitet weiter voran.

Donnerstag, 03.12.2015

Newsletter 2/2015 Dezember

Im aktuellen Newsletter berichten wir u.a. von der Übernahme des Maria-Josef-Hospitals in Greven sowie der Neugründung des Kompetenzzentrums Mikrobiologie und Hygiene in Münster.

Donnerstag, 12.11.2015

Stefan Kentrup wird Kaufmännischer Direktor des Maria-Josef-Hospitals Greven: Diplom-Kaufmann vervollständigt Direktorium – Ab Januar vollzeitig in Greven

Stefan Kentrup wird Kaufmännischer Direktor des Maria-Josef-Hospitals Greven. Der 42-jährige Diplom-Kaufmann nimmt seine Tätigkeit in Greven zum 1. Januar 2016 auf. Dort wird er das dreiköpfige Direktorium des Hauses vervollständigen, dem außer ihm der Ärztliche Direktor Dr. Burkhard Greulich und...

Mittwoch, 04.11.2015

Die neue Trägerin stellt sich vor: Betriebsversammlungen im Maria-Josef-Hospital Greven

Am Montag haben die Mitglieder des Vorstandes der St. Franziskus-Stiftung Münster den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Maria-Josef-Hospitals Greven in zwei Betriebsversammlungen – vormittags und nachmittags – die neue Krankenhausträgerin vorgestellt.

Donnerstag, 22.10.2015

St. Franziskus-Stiftung Münster übernimmt Grevener Krankenhaus: Stiftung ab 1. November 2015 Alleingesellschafterin

Die St. Franziskus-Stiftung Münster wird das Maria-Josef Hospital Greven zum 1. November 2015 übernehmen. Der entsprechende Vertrag wurde heute in Münster unterzeichnet. Die St. Franziskus-Stiftung Münster, eine katholische Trägerin von Krankenhäusern, Behinderten- und Senioreneinrichtungen, wird...

Freitag, 02.10.2015

„Christliche Positionslichter im Gesundheitswesen aufstecken“ 500 Teilnehmer bei Leitbildforum der St. Franziskus-Stiftung Münster – Referenten Bischof Joachim Wanke und Unternehmer Claus Hipp

„Wenn Medizin und Krankenpflege von Christen oder auf christlicher Grundlage geleistet werden, bedeutet das für den Patienten einen Mehrwert und ein großes Plus“, unterstrich der frühere Erfurter Bischof Dr. Joachim Wanke jetzt bei der Franziskus Stiftung in Münster.

Freitag, 28.08.2015

„Spürbare Qualität“ – Jahresbericht 2014 der Franziskus Stiftung veröffentlicht: Zahl der Patienten und Mitarbeiter erneut angestiegen – Weiterhin positive Entwicklung

Die Franziskus Stiftung blickt mit ihren Einrichtungen auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück: In den 13 Krankenhäusern der in Münster ansässigen katholischen Hospitalgruppe wurden im Vorjahr insgesamt 447.499 Patienten ambulant und stationär behandelt, das sind 8.187 mehr als 2013. Weiter...

Freitag, 24.04.2015

Newsletter 1/2015 April

Im aktuellen Newsletter lesen Sie u.a. über unseren Gesundheitspreis NRW, die neuen modernen Linksherzkathetermessplätze in Recklinghausen und den Qualitätsverbund Geriatrie, der stiftungsübergreifend sehr erfolgreich arbeitet.